Komplettlösungen für die Haustechnik Brandschutz-Systeme

ROKU® System SML FL (DE)

R 90

Systembeschreibung
Das ROKU® System SML FL kann als Rohrabschottung in F 30 / 60 / 90 Bauteilen z. B. für die Abschottung von SML Abwasserleitungen eingesetzt werden. Es kann für nichtbrennbare Rohre bis max. 135 mm Außendurchmesser (DN 125) eingesetzt werden. Das Rohr wird innerhalb der Decke einlagig mit dem im Brandfalle aufschäumenden ROKU® Strip FL umwickelt. Dieser erfüllt zusätzlich zu seinen Brandschutzeigenschaften außerdem die geforderten Schallschutzauflagen (≤ 25 dB). Im Brandfalle schäumt das Innere des Metallgehäuses auf und verschließt somit den Übergang des wegbrennenden Kunststoffrohres sicher gegen Feuer und Rauch.

Einsatzbereiche

  • Abschottung von nichtbrennbaren Rohren bis max. Ø 135 mm in Massivdecken
  • Übergänge auf Kunststoff bis max. Ø 110 mm möglich
  • Benachbarte Kabelabschottungen können mit einem Abstand von lediglich 30 mm an das System angrenzen (gemessen zwischen Isolierung und Außenkante)
  • Übergang von Guss auf Kunststoff direkt nach der Decke möglich

Vorteile

  • Alle Auflagen des DIBt (Stand 2012) für Gussrohre mit Übergang auf Kunststoff werden erfüllt
  • Keine aufwendige Schachtverkleidung notwendig
  • Das Metallgehäuse darf direkt auf der Decke aufliegen
  • Im ROKU® System Nullabstand einsetzbar

Lieferform

Lieferform SML FL

Verfügbare Dokumente:

Technisches Datenblatt
ROKU® System SML FL_DE

Download

Allgemeine bauaufsichtliche Zulassung
ROKU® System SML FL - Z-19.17-2114

Download

Allgemeine bauaufsichtliche Zulassung
ROKU® System Nullabstand - Z-19.17-2131

Download

Technisches Datenblatt
ROKU® Strip FL_DE

Download

Allgemeine bauaufsichtliche Zulassung
ROKU® Strip FL - Z-19.11-2021

Download

Sicherheitsdatenblatt
ROKU® Strip FL

Download